KOMPETENZANALYSE

"

Kompetenzen sind Handlungsvoraussetzungen, also grundlegende Fähigkeiten, sich in neuen, offenen, unüberschaubaren, dynamischen Situationen zurecht zu finden und aktiv zu handeln

Prof. Dr. Volker Heyse Prof. Dr. John Erpenbeck

Durch die sich verändernde Arbeitswelt, getrieben durch die Technologisierung, Digitalisierung und Vernetzung, verändern sich stetig auch die Anforderungen an Unternehmen und deren Mitarbeiter. Voraussetzung einer jeden Weiterentwicklung ist die Analyse und Reflexion seiner eigenen Kompetenzen, also Handlungsfähigkeiten. Kompetenzen sind veränderbar und Grundlage für den Erfolg einzelner Personen als auch einer gesamten Unternehmensorganisation.

KODE Logo

Was Sie über KODE® wissen sollten?

KODE® steht für Kompetenz-Diagnostik und – Entwicklung und ist das weltweit einzigartige Analyseverfahren zum Messen und Entwickeln von Kompetenzen. 

Unsere Aufgabe ist es, mit der Hilfe von KODE®  die verdeckten Potenziale und Talente ihrer zukünftiger Mitarbeiter schnell zu identifizieren und nachhaltig zu fördern.

Warum KODE®?

Gutes Personal ist schwer zu finden – das gilt auch und gerade in Zeiten von Fach- und Führungskräftemangel. Dabei kommt es gerade in diesen Positionen darauf an Mitarbeiter im Team zu haben, die auch in neuen, offenen, unüberschaubaren, dynamischen und komplexen Situationen selbstorganisiert handeln. Urkunden und Zeugnisse lassen aber kaum erkennen, wie kompetent ein Bewerber ist. Wir unterstützen Sie dabei mit KODE® Verfahren die richtigen Kandidaten anzuziehen und zu identifizieren. Treffsichere Auswahlentscheidungen senken Ihre Zeit und Kosten!

Was wird genau gemessen?

Als Kompetenz wird die Fähigkeit bezeichnet, Wissen und Können so zu verbinden, dass berufsbezogene Aufgaben den Anforderungen gemäß selbstständig, eigenverantwortlich und situationsgerecht zu bewältigt sind. Kompetente Menschen zeichnen sich dadurch aus, auf Grundlage von Wissen, Fertigkeiten und Fähigkeiten auch in neuen, offenen, unüberschaubaren und dynamischen Situationen selbstorganisiert und zielorientiert zu handeln.

Kode Personale Kompetenz
KODE Aktivitäts und Handlungskompetenz
KODE Sozial Kommunikative Kompetenz
KODE Fachlich Methodische Kompetenz

Wie sieht es in der Praxis aus?

Kompetenzanalyse im Detail

In nebenstehenden Diagramm sehen Sie eine beispielhafte Auswertung eines Kompetenzprofils.

Anhand vorher festgelegter, mit Ihnen als Kunden abgestimmter Kriterien, wird ein Soll-Profil erstellt.

Jede Ausprägung der Kandidaten wird mit diesem Soll-Profil verglichen.

So erhalten Sie einen guten Überblick, in welchem Wertbereich die von Ihnen geforderte Kompetenzausprägung eingeordnet werden kann.

Ihre Vorteile von KODE®

Mit KODE erhalten Sie eine wissenschaftlich validierte Lösung die Kompetenzen von zukünftigen oder bestehenden Mitarbeitern zu messen und zu entwickeln. Entdecken Sie so die Potentiale und Talente ihrer Mitarbeiter